Job-ID: 964

Unser Klient

ist ein ostwestfälisches Familienunternehmen im Bereich des Maschinenbaus. In etwa 200 Mitarbeitern arbeiten mit Leidenschaften und hoher Verbundenheit an der erfolgreichen Gegenwart und Zukunft. Man begegnet den Herausforderungen zunehmender Globalisierung und beschleunigten technologischen Wandels mit Innovationen, Teamorientierung, Wertschätzung und Respekt.

Im Zuge deren Wachstumsstrategie suchen wir eine langfristig orientierte Persönlichkeit als
Branche(n):   Maschinenbau
Region(en):    Ostwestfalen
Position:         Personalwesen
Arbeitszeit:    Vollzeit

Personalreferent (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich

  • Als Generalist agierender HR-Manager gestalten Sie das gesamte Spektrum der HR-Arbeit
  • Eigenverantwortliche Betreuung eines definierten Mitarbeiter-Kreises sowie Steuerung der HR-Prozesse im Unternehmen
  • Proaktive Beratung der Führungskräfte als konzeptioneller Sparringspartner in Personal-Themen
  • Verantwortung für die Steuerung und Weiterentwicklung der Recruitingprozesse
  • Auf- und Ausbau der Personalentwicklung durch z.B. Etablierung eines kompetenzbasierten Mitarbeiterentwicklungsgespräches sowie die Ableitung von Entwicklungsmaßnahmen
  • Aktives Vorantreiben der Digitalisierung im Personalwesen hin zum papierlosen Büro

Ihre Persönlichkeit

  • Leidenschaftlicher und durchsetzungsstarker Personaler mit betriebswirtschaftlichem Studium mit dem Schwerpunkt Personalwesen oder kfm. Ausbildung mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann
  • „HR-Allrounder“, um des ganzen Spektrums der Personalarbeit erfolgreich abzudecken
  • Pragmatisch und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit, um gut und schnell mit Menschen in Kontakt zu kommen
  • Fähigkeit zum Spagat zwischen operativem Tagesgeschäft und konzeptioneller Personalarbeit
  • Hohe Beratungs- und Problemlösungskompetenz
  • Erfahrungen in der Umsetzung von Personalentwicklungsinstrumenten
  • Idealerweise erste Erfahrung in der Begleitung und Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • Fundiertes und praxiserprobtes arbeitsrechtliches Knowhow

Ihre Perspektiven

  • Spielraum und Eigenverantwortung: Freiräume für selbstständiges, kreatives Arbeiten an interessanten und vielseitigen HR-Themen, flache Hierarchien, Gestaltungsfreiheit mit Rückendeckung
  • Individuelle Förderung: fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: wertebasierte Unternehmensführung, langfristige Perspektiven
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: attraktive Vergütung und Sozialleistungen, moderne Arbeitsmittel, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, 30 Tage Jahresurlaub, familienfreundliches Klima, Mitarbeiterevents, Gesundheitsförderung


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Kai Romes und Lars Seemann

Telefon: 04351-90760-21 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde