Job-ID: 910

Unser Klient

berät und prüft technische Anlagen, Produkte sowie Dienstleistungen und begleitet Projekte mit über 20.000 Mitarbeiter an weltweit 350 Standorten. Innovativ, flexibel und zukunftsorientiert entwickelt unser Klient marktführende Geschäftsfelder im Industrie-Umfeld.

Für deren Zentrale im Rheinland suchen wir exklusiv eine langfristig orientierte Persönlichkeit als
Branche(n):   Umweltmesstechnik
Region(en):    Rheinland
Position:         Beratung
Arbeitszeit:    Vollzeit

Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Schallimmissionsschutz

Ihr Verantwortungsbereich

  • Projektarbeit im Bereich Schallimmissionsschutz (Verkehrs-, Gewerbe-, Sport-, Freizeit-, Baulärm)
  • Erstellung von Geräuschprognosen, schalltechnische Begutachtung im Rahmen von Genehmigungsverfahren
  • Erstellung von Lärmimmissions- und Konfliktplänen, Erarbeitung von Konzepten zur Bewältigung von Lärmkonflikten
  • Durchführung von Geräusch- und Schwingungsmessungen sowie deren Analyse und Auswertung

Ihre Persönlichkeit

  • Erfolgreicher Abschluss eines Hochschulstudiums (Bachelor/Diplom/Master) im Ingenieurwesen
  • Idealerweise Erfahrung mit akustischer und schwingungstechnischer Messtechnik sowie Kenntnisse im Bereich der Normen und Richtlinien
  • Ausgeprägtes Auffassungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kunden und im Team

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Aufgabengebiet sowie ein teamorientiertes und offenes Arbeitsumfeld
  • Man bietet Ihnen gelebte Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle
  • Profitieren Sie von einer individuellen Karriereplanung und -förderung sowie von umfangreichen Zusatzleistungen eines Konzerns
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie die Honorierung Ihrer Erfolge sind für unseren Klienten selbstverständlich


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351-90760-21 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde