Job-ID: 909

Unser Klient

berät und prüft technische Anlagen, Produkte sowie Dienstleistungen und begleitet Projekte mit über 20.000 Mitarbeiter an weltweit 350 Standorten. Innovativ, flexibel und zukunftsorientiert entwickelt unser Klient marktführende Geschäftsfelder im Industrie-Umfeld.

Für deren Zentrale im Rheinland suchen wir exklusiv eine langfristig orientierte Persönlichkeit als
Branche(n):   Umwelttechnik
Region(en):    Rheinland
Position:         Beratung
Arbeitszeit:    Vollzeit

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Umweltmeteorologie

Ihr Verantwortungsbereich

  • Ihre Aufgabe ist es, die Projektleitung im Bereich Umweltmeteorologische Beratung für Industriekunden von der ersten Anfrage an zu betreuen und diese zu begleiten
  • Dazu erstellen Sie unter anderem Ausbreitungsberechnungen / Immissionsprognosen für Schadstoffe und Gerüche
  • Die Weiterentwicklung umweltschutztechnischer Fragen im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten wird Sie ebenfalls begleiten
  • Projektpräsentationen bei Kunden und Behörden

Ihre Persönlichkeit

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium (z. B. Physik, Chemie, Meteorologie, Umwelt- oder Geowissenschaften)
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung und decken mit Ihren Kenntnissen mindestens ein Fachthemengebiet (Immissionsprognosen, Immissionsmessungen , Standortbewertung, Umweltberatung) ab
  • Hohe Kundenorientierung, offene Kommunikation und sicheres Auftreten gegenüber Kunden
  • Selbstständige und methodische Arbeitsweise unter Berücksichtigung der Normen, Richtlinien sowie Verordnungen
  • Französischkenntnisse oder eine weitere Fremdsprache sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Aufgabengebiet sowie ein teamorientiertes und offenes Arbeitsumfeld
  • Man bietet Ihnen gelebte Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle
  • Profitieren Sie von einer individuellen Karriereplanung und -förderung sowie von umfangreichen Zusatzleistungen eines Konzerns
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie die Honorierung Ihrer Erfolge sind für unseren Klienten selbstverständlich


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351-90760-21 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde