Job-ID: 857

Unser Klient

ist ein global aufgestelltes Unternehmen aus dem Bereich der Optoelektronik. Es entwickelt und produziert optische Komponenten und Systeme, die in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungen zum Einsatz kommen. Dazu zählen Medizintechnik und Life Sciences, industrielle Fertigung, Defense und Luft- und Raumfahrt sowie Forschung und Entwicklung.

Im Zuge der Weiterentwicklung suchen wir für München eine erfahrene und kompetente Persönlichkeit als
Branche(n):   Optoelektronik
Region(en):    München
Position:         Projektmanagement
Arbeitszeit:    Vollzeit

Leiter/in für Projekte im Bereich der Laser Technologie

Ihr Verantwortungsbereich

  • Leitung von innovativen Entwicklungsprojekten und Organisation des Projektteams, incl. Koordination mit Fachabteilungen
  • Gesamtprojektverantwortung von der ersten Idee, die eigentliche Entwicklung bis hin zum serienreifen Produkt
  • Managen von interdisziplinäre Entwicklungsteams
  • Erarbeitung neuer Entwicklungskonzepte und Technologien
  • Vorbereiten und durchführen von Managementreportings
  • Koordinieren der Zusammenarbeit mit externen Partnern und führen Vertragsverhandlungen

Ihre Persönlichkeit

  • Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium in Physik, Maschinenbau, Feinwerktechnik oder Medizintechnik
  • mehrjährige Projektleitungserfahrung sowie nachgewiesene Methodenkompetenz im Projektmanagement
  • idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von opto-mechanischen Systemen wünschenswert
  • Gradlinige, offene und überzeugungsstarke Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Belastbar und flexibel und in der Lage, sich schnell auf verändernde Umstände einzustellen
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet sowie ein teamorientiertes und offenes Arbeitsumfeld in einem innovativen und international tätigen Konzern
  • Man bietet Ihnen eine langfristige Zusammenarbeit mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie unvergleichlichen Rahmenbedingungen an
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie die Honorierung Ihrer Erfolge sind für unseren Klienten selbstverständlich


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351-90760-21 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde