Job-ID: 1013

Unser Klient

ist ein spezialisiertes und wertgeschätztes Familienunternehmen mit seinen innovativen Produkten für Schiffbau, Industrie und Handwerk. Perfekte Qualität, innovative Technologien und wegweisendes Design machen es zum gefragten Partner der maritimen Industrie.

Die an die SAP S/4HANA-Landschaft angebundene SAP Module (MM, WM/EWM, PP, SD, HCM, FI/CO) bildet hierbei einen der wichtigsten Bestandteile des Business und wird durch Ihr Engagement langfristig beeinflusst. Neben extrem spannenden, Projekten erwarten Sie großzügige Mitarbeiter-Benefits und Rahmenbedingungen (flexibles Homeoffice, 30 Tage Urlaub, VWL, BAV, etc.).

Für die neu geschaffene Funktion im Großraum Hamburg suchen wir eine IT- und prozessorientierte Persönlichkeit als
Branche(n):   maritime Industrie
Region(en):    Großraum Hamburg
Position:         IT
Arbeitszeit:    Vollzeit

SAP Inhouse Prozessberater / Inhouse Consultant (w/m/d)

Ihr Verantwortungsbereich

Von der Idee bis zum Rollout gestalten Sie Projekte und hinterlassen Ihre Handschrift im Unternehmen

  • Analyse, Standardisierung und Optimierung von Prozessen in SAP (MM, PP, SD, HCM, FI/CO) sowie fachseitige Verantwortung für den reibungslosen Ablauf im System
  • Gemeinsam im Team analysieren und optimieren Sie Prozesse mit Fokus auf die Nutzung der SAP Standards
  • Eigenverantwortliche Beurteilung von Change Requests sowie Koordination und teilweise Durchführung von Systemtests
  • Selbstständig übernehmen Sie Customizing-Einstellungen im SAP und erarbeiten Vorgaben für das externe Entwickler-Team
  • Sie unterstützen den 2nd-Level-Support für die verantwortlichen Systeme, übernehmen Anwenderschulungen und erstellen Schulungsunterlagen

Ihre Persönlichkeit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaftslehre bzw. vergleichbarer Fachrichtung oder kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Mindestens ein Jahr professionelle Erfahrung im SAP-Umfeld sowie erste Erfahrungen im Umgang mit agilen Methoden
  • Motivation zum kontinuierlichen Ausbau eigener Fähigkeiten in der Beratung IT-gestützter Prozesse
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, sehr gute analytische Fähigkeiten, ausgeprägte Lösungsorientierung gepaart mit hohem Maß an Zuverlässigkeit und ausgeprägter Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Teamorientierte Unternehmenskultur: Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch
  • Spielraum und Eigenverantwortung: Spannende Projekte mit fachlich herausfordernden Aufgaben, agile Prozesse, flache Hierarchien, direkter Einfluss auf den Erfolg und die Zukunftsfähigkeit des Familienunternehmens
  • Individuelle Förderung: Fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: Wertebasierte Unternehmensführung, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige Perspektiven
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten sowie eine attraktive Vergütung, 30 Tage Erholungsurlaub


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351 907 6021 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde