Job-ID: 1011

Unser Klient

beschäftigt weltweit mehr als 2.000 Mitarbeiter (m/w/d) und entwickelt Spitzentechnologien, die es ermöglicht, eine bessere, intelligentere und effizientere Zukunft zu gestalten. Deren Lösungen werden in Bereichen wie Kältetechnik, Klimatechnik und Heizung eingesetzt. Man verbindet den Charme eines mittelständischen Familienunternehmens mit den Chancen eines weltweit agierenden Konzernes. Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungen, ein Klima des Miteinanders und persönliche Weiterentwicklung sind gelebte Tradition.

Um das weitere personelle Wachstum zu ermöglichen und eine stabile Organisation zu bauen, suchen wir für das Werk im Raum Lippstadt eine fachlich und generalistisch geprägte HR-Persönlichkeit als
Branche(n):   Hersteller Klimatechnik
Region(en):    nahe Lippstadt
Position:         Personalwesen
Arbeitszeit:    Vollzeit

HR-Manager mit Schwerpunkt - HR-Controlling I Payroll sowie Personalbetreuung (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sicherstellung der monatlichen Entgeltabrechnung (Tarif und AT) für Mitarbeiter (m/w/d) und Versorgungsempfänger (m/w/d) inkl. der Folgeaktivitäten
  • Verantwortung für die Themen HR Controlling und Reporting mit dem Fokus auf die Personalkostenentwicklung und leiten Handlungsempfehlungen für die Führungskräfte daraus ab
  • Sie unterstützen den Bereich Personalbetreuung und wirken in Projekten mit Blick auf die Digitalisierung der HR-Prozesse mit
  • Ansprechpartner (m/w/d) in abrechnungsrelevanten Fragen sowie für steuer- und sozialversicherungsrechtliche Themen und Schnittstelle zum Finanz-Controlling und Rechnungswesen
  • Mitwirkung bei der Definition, Implementierung und Optimierung von HR-Prozessen
  • Mitarbeit in personalstrategischen Projekten und interdisziplinären Projektgruppen sowie eigenständige Betreuung von Sonderaufgaben

Ihre Persönlichkeit

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes wirtschafts-, geistes- oder sozialwissenschaftliches Studium und / oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit, idealerweise in einem tarifgebundenen Industrieunternehmen zeichnen Sie aus
  • Kenntnisse im Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht (METALL NRW) bringen Sie mit
  • Das strategische und operative Personalmanagement gehört bereits heute zu Ihren täglichen Aufgaben und Sie schwimmen nicht nur mit dem Strom, sondern hinterfragen den Status Quo, bringen frisches Wissen ein und helfen dabei, HR auf das nächste Level zu bringen
  • Mit Ihren Kenntnissen in Excel sowie konversationssicheren Englischkenntnissen sind Sie optimal auf die Arbeit in einem internationalen Umfeld vorbereitet

Ihre Perspektiven

  • Spielraum und Eigenverantwortung: Freiräume für selbstständiges, kreatives Arbeiten an interessanten und vielseitigen Aufgaben, Gestaltungsfreiheit mit Rückendeckung
  • Individuelle Förderung: Fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: Wertebasierte Unternehmensführung, langfristige Perspektiven sowie gute Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: Ein attraktives Gehalt und Sozialleistungen eines internationalen Konzerns sprechen für sich, 30 Tage Jahresurlaub, modernen Arbeitsmittel, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Gesundheitsförderung


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351 907 6021 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde