Job-ID: 1006

Unser Klient

ist ein führendes Produktionsunternehmen mit weltweit knapp 2.300 Mitarbeitern in der Chemiebranche. Deren Produkte werden für unterschiedlichste Anwendungen in der Industrie und in Handels- und Dienstleistungsbetrieben eingesetzt. Dank einer hervorragenden Teamleistung hat man sich als Marktführer positioniert.

Um das Wachstum fortzusetzen, suchen wir für das Werk in Hannover eine technikbegeisterte Persönlichkeit als
Branche(n):   Chmieindustrie
Region(en):    Hannover
Position:         Produktion (Techn. Dienst)
Arbeitszeit:    Vollzeit

Projektingenieur / Projekttechniker / Automatisierungstechnik / Messtechnik in der Chemieindustrie (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich

  • Eigenständige Abwicklung von Projekten sowie Bewertung von Konzepten und Planungen im Bereich Elektrotechnik / Produktionstechnik
  • Zuständig für die Umsetzung sowie Betreuung von mess-, steuer- und regelungstechnischen Konzepten
  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung, Optimierung, Beschaffung, Inbetriebnahme und Übergabe der Anlagen sowie lfd. techn. Betreuung
  • Betraut mit der Entwicklung und Betreuung von Soft- und Hardware für elektrische und mechanische Messaufgaben im Produktionsumfeld
  • Mitwirken bei der Optimierung von internen Prozessen und Abläufen

Ihre Persönlichkeit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine Technikerausbildung der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Optoelektronik, Fertigungstechnik oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position idealerweise im Produktionsumfeld sind wünschenswert
  • Kenntnisse in der Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen(Siemens S5/S7)
  • Sie haben Spaß daran, Probleme zu analysieren und nach kreativen Lösungen zu suchen
  • Erfahrung im Umgang mit Normen, technischen Vorgaben und Zeichnungen
  • Eine strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität sind für Sie selbstverständlich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, eine verbindliche Kommunikationsweise und Spaß an der Arbeit im Team runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Teamorientierte Unternehmenskultur: Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch
  • Spielraum und Eigenverantwortung: Spannende Projekte mit fachlich herausfordernden Aufgaben, internationales Umfeld, agile Prozesse, flache Hierarchien, Gestalten die die Technik von morgen mit
  • Individuelle Förderung: Fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: Wertebasierte Unternehmensführung, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige Perspektiven
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: Attraktive Vergütung und Sozialleistungen (IG Chemietarif), moderne Arbeitsmittel, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, familienfreundliches Klima, Mitarbeiterevents


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351 907 6021 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde