Job-ID: 1005

Unser Klient

ist ein Familienunternehmen im Logistikumfeld mit mehr als 1.800 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen findet kreative Logistiklösungen maßgeschneidert für die produzierende chemische Industrie. Kunden profitieren von den jahrzehntelangen Erfahrungen im Umgang mit hochsensiblen chemischen Produkten.

Im Zuge der Wachstumsstrategie in der DACH Region suchen wir den sowohl fachlich als auch persönlich überzeugenden
Branche(n):   Chemielogistik
Region(en):    nahe Essen
Position:         Vertrieb
Arbeitszeit:    Vollzeit

Area Sales Manager - Chemielogistik (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sie sind für die Suche und die Gewinnung von Neukunden im Liquidbereich in der Chemieindustrie zuständig
  • Die vollständige Bestandsbetreuung (DACH-Region) zur Sicherung der vorhandenen Geschäftsbeziehungen liegt in Ihrer Hand
  • Ebenso gehören die vertrauensvolle Beratung, Verhandlung und Abschluss von Ausschreibungen und Vertragskonditionen in Ihren Aufgabenbereich
  • Gewissenhaft kalkulieren und dokumentieren Sie Kundenanfragen
  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie Entwicklung und Implementierung effektiver Maßnahmen zur Ausschöpfung des Marktpotentials
  • Die Erreichung der Umsatzziele und die Koordination von Sales-Projekten liegen in Ihrer Verantwortung
  • Sie berichten direkt an die Vertriebsleitung

Ihre Persönlichkeit

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und/oder ein betriebswirtschaftliches/ technisches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung im Vertrieb, gerne aus dem Logistikumfeld
  • Teamplayer mit dem ausgeprägten Willen, in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kollegen unverzichtbarer Partner der Kunden zu werden
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Ergebnisorientierung und Verhandlungsgeschick gegenüber Kunden
  • Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus

Ihre Perspektiven

  • Spielraum und Eigenverantwortung: Freiräume für selbstständiges Arbeiten an interessanten und vielseitigen Aufgaben, Gestaltungsfreiheit mit Rückendeckung
  • Individuelle Förderung: fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: wertebasierte Unternehmensführung, langfristige Perspektiven sowie gute Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: Ein attraktives Gehalt und Sozialleistungen inkl. Firmenwagen in einem international agierendem Konzern sprechen für sich, 30 Tage Jahresurlaub, modernen Arbeitsmittel, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, E-Bike-Leasing, Gesundheitsförderung


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351 907 6021 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde