Job-ID: 999

Unser Klient

ist ein Komplettanbieter im Bereich von Metallzerspanungslösungen und gehört mit über 1.000 Mitarbeitern zu den führenden Herstellern in diesem Bereich. Deren Experten stehen Kunden mit Rat und Tat zur Seite, um die Herausforderungen der Industrie zu meistern.

Das Unternehmen befindet sich auf Wachstumskurs und sucht im Rahmen der Expansion einen erfahrenen und akquisitionsstarken als
Branche(n):   Sondermaschinenbau
Region(en):    Nürnberg / Bayreuth
Position:         Vertrieb
Arbeitszeit:    Vollzeit

Technical Sales Manager - Metall-Zerspanungstechnik im Großraum Nürnberg und Bayreuth (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich

2 Vertriebsregionen sollen weiterentwickelt werden - einmal ist es der Großraum Nürnberg sowie der Großraum Bayreuth / Kulmbach / Bamberg

  • Pflege und Betreuung von bestehenden Kundenbeziehungen sowie gezielte Akquise von Neukunden in der Region Franken vom Homeoffice aus
  • Definition, Weiterentwicklung und erfolgreiche Umsetzung der Vertriebsstrategie - in Abstimmung mit den Unternehmenszielen und der Vertriebsleitung
  • Professionelle technische Beratung, Angebotserstellung, Kalkulation und Vertragsgestaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam
  • Termingerechte Erstellung einschlägiger Berichte sowie Planung und Durchführung von administrativen Tätigkeiten
  • Aktive Teilnahme an Messen und Kundenveranstaltungen

Ihre Persönlichkeit

  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im Vertrieb oder in technologischer Vertriebsunterstützung rund um den Maschinenbau, Metallbearbeitung, technische Anlagen oder Investitionsgüter (Angebotswesen / Konstruktion / Produktmanagement / Projektmanagement), vorzugsweise aus dem Bereich Zerspanung
  • Sie sind eine lösungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Kundenorientierung, Verhandlungsgeschick, souveränem Auftreten und nationaler Reisebereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Verhandlungs- und Teamfähigkeit sowie gute MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Spielraum und Eigenverantwortung: - Spannende Projekte sowie ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, Ein Arbeiten an langfristig ausgerichteten Zielen
  • Teamorientierte Unternehmenskultur: - Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch
  • Individuelle Förderung: - Fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: - Wertebasierte Unternehmensführung, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige Perspektiven
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: - Mit flexiblen Arbeitszeiten, virtuell aus dem Homeoffice heraus, mit den modernsten Arbeitsmethoden der Digitalisierung sowie eine attraktive Vergütung, einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, Mitarbeiterevents, Gesundheitsförderung


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Sarah Koch und Lars Seemann

Telefon: 04351 907 6021 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde