Job-ID: 902

Unser Klient

ist ein spezialisierter und wertgeschätzter Partner der weltweiten Pharmaindustrie. Stets vorausschauend und hoch innovativ auf Veränderungen am Markt zu reagieren sind wichtige Eckpfeiler der langjährigen Erfolgsgeschichte. Der Dienstsitz ist einer attraktiven norddeutschen Großstadt mit sehr hoher Lebensqualität.

Um diese führende Marktposition in einem dynamischen und internationalen Umfeld zu sichern und auszubauen, suchen wir eine langfristig orientierte Persönlichkeit als
Branche(n):   Pharmaindustrie
Region(en):    Norddeutschland
Position:         Qualitätsmanagement
Arbeitszeit:    Vollzeit

Qualitätsmanager - Qualifizierung und Validierung (m/w/d)

Ihr Verantwortungsbereich

  • Erarbeitung und Festlegung einer geeigneten Qualifizierungs- / Validierungsstrategie innerhalb von Projekten, z. B. Anschaffung von Produktionsanlagen und IT-Systemen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse gemäß nationalen bzw. internationalen Vorgaben (AMG, AMWHV, GMP, GAMP, CFR etc.)
  • Überprüfung der Qualifizierungs-/Validierungstätigkeiten verschiedener Fachabteilungen sowie der dazugehörigen Dokumente
  • Überwachung des validen Betriebs von IT-Systemen, Ausrüstungen und Prozessen (Quality Oversight)
  • Einstufung der Kritikalität bei der Implementierung von neuen Anlagen, Geräten und IT-Systemen
  • Ausarbeitung von Qualitätsmanagement-Dokumenten in Übereinstimmung mit gültigen Gesetzen (z. B. SOP, VMP)
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Festlegung und Implementierung von Maßnahmen innerhalb von Change-Control-Verfahren

Ihre Persönlichkeit

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmatechnik, Verfahrenstechnik oder der Ingenieurwissenschaften, alternativ vergleichbare Qualifikation mit fundierter Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im GMP- und Pharmaumfeld sowie vorzugsweise erste Qualifizierungs-/Validierungstätigkeiten.
  • Kenntnisse der Vorgaben zu EU-GMP-Richtlinien und des CFR Part 11, 210, 211, 820
  • Fachwissen über GAMP und ASTM E2500 von Vorteil
  • Fundiertes Verständnis für IT-Systeme und sicherer Umgang mit den gängigenAnwendungen (MS Office, ERP und Datenanalyse)
  • Schnelle Auffassungs­gabe, kritisches Urteils­ver­mögen, exakte Arbeits­weise sowie ausge­prägtes Organi­sations­talent
  • Kooperations- und Konfliktlösungsfähigkeit sowie gutes Beurteilungs- und Durch­setzungs­vermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet sowie ein teamorientiertes und offenes Arbeitsumfeld in einem innovativen und international tätigen Familienunternehmen
  • Man bietet Ihnen eine langfristige Zusammenarbeit mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie unvergleichlichen Rahmenbedingungen an
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie die Honorierung Ihrer Erfolge sind für unseren Klienten selbstverständlich


Ihr nächster Schritt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
Für Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Kai Romes und Lars Seemann

Telefon: 04351 90760 21 oder
E-Mail: bewerbung@umaris.de


Diskretion sichern wir Ihnen zu.


Telefon: +49 4351 / 90760 00
Telefax: +49 4351 / 90760 99
E-Mail: bewerbung@umaris.de
umaris e.K.
Riesebyer Str. 16a
24340 Eckernförde